News

Charles Bargue Zeichen Kurs

von 20. Mai 2016 Keine Kommentare

Charles Bargue Zeichen Kurs

Was früher im 19. Jahrhundert Grundlage für viele Künstler war ist in der heutigen Zeit etwas in der Versenkung verschwunden. Das Zeichnen ist die handwerkliche Basis für den künstlerischen Schaffensprozess. Immer mehr Kunstschulen und Akademien kommen wieder zurück auf diese traditionellen Methoden.

bargue

Als erstes zeichnest Du Augen, Ohren und Nasen, dann Hände, Arme und Beine. Dann kommen die Köpfe: von Kindern, Erwachsenen und Pferden. Und schließlich der menschliche Körper.

So war die Herangehensweise im Unterricht von „The Art of Drawing“. Dieses Handbuch wurde im 19. Jahrhundert in Paris (1868 bis 1871) von einem zu dieser Zeit recht unbekannten Lithographen und Maler Charles Bargue veröffentlicht.

Zu dieser Zeit wurde in der Kunst vor allem die Natur imitiert und damit auch der menschliche Körper. Künstler sollten lernen wie man zeichnet. Dieses Handbuch war eines der bekanntesten Zeichen-Kurse für Anfänger. Goupil, einer der führendsten Verleger dieser Zeit hat diese 197 Kopien von Alten Meister Zeichnungen und Gipsskulpturen von griechischen und römischen Statuen sowie von Bargue und anderen Künstlern veröffentlicht und gedruckt.

Nicht nur Vincent van Gogh, sondern auch Picasso und einige weniger bekannte Künstler lernten von diesen Lithographien zu zeichnen. Vincent van Gogh schrieb seinem jüngeren Bruder Theo 1881 folgendes: „Careful study and the constant & repeated copying of Bargue’s exercises have given me an insight into figure drawing. I have learned to measure and to see and to look for the broad outlines, so that, thank God, what seemed utterly impossible to me before is gradually becoming possible now. I no longer stand as helpless before nature as I used to do.“

bargue zeichnung

Picasso’s „Seated Male Nude“ (1892-93) ist eine Kopie von einer dieser Lithographien. Sein „Profile of an Old Man“ wurde unter Vorlage der Nasen Lithographien erstellt. Einige Zeichnungen von Picasso und van Gogh sind direkte Kopien der Bargue Lithographien, andere Zeichnungen wurden mit Hilfe dieser erstellt.

Die Bedeutung dieses Zeichenkurses von Charles Bargue haben einige Schulen für sich heute wiederentdeckt. Und bei uns in der Academy of Fine Art in Bad Homburg ist dieser Bargue Kurs die Grundlage und ein wesentlicher Bestandteil für ein erfolgreiches Kunststudium.

Hinterlasse ein Kommentar