Die Academy of Fine Art in Bad Homburg hat sich den Grundsätzen der europäischen Kunstakademien des 19. Jahrhunderts verschrieben.

Nach vorangegangener langer Suche ein intensives Studium im Bereich des klassischen, realistischen Zeichnen und Malen in Deutschland absolvieren zu können, wurde schnell klar dass wir hier nicht fündig werden. Dieses Handwerk wird leider seit vielen Jahrzehnten an den heutigen Institutionen nicht mehr ausführlich und qualitativ hochwertig gelehrt. Weltweit gibt es einige wenige Akademien die sich dieser Thematik bis heute sehr erfolgreich angenommen haben und dieses Gebiet der klassisch akademischen Kunst wieder aufleben lassen. Was in Florenz, Barcelona, London, Paris und New York gelehrt wird kann man seit Mai 2014 (Gründung) endlich auch in Deutschland an der Academy of Fine Art in Bad Homburg erlernen.
Wir freuen uns die erste Kunstakademie ihrer Art in Deutschland zu sein, die diese Tradition des Malen und Zeichnens, wie es die alten Meister schon studierten, zurück nach Deutschland bringt.

Ein professionelles, internationales Lehrer Team sorgt für ein anspruchsvolles Lernen in einer perfekten Umgebung. Unsere Lehrer gehen dabei aufmerksam auf jeden Leistungsstand der Studenten ein um sie bestmöglich zu fördern. Unser Ziel dabei ist es jedem Studenten eine handwerklich hochwertige Ausbildung zu geben. Die Qualität die unsere Studenten durch diese intensive Ausbildung im Zeichnen und Malen erreichen spricht dabei für sich selbst.

academy

Neben einem inhaltlich gut durchdachten Lehrplan muss aber auch das passende Ambiente vorhanden sein. Die neuen Räumlichkeiten, welche wir seit Mai 2016 beziehen, wurden dabei nach den Anforderungen hergerichtet, die eine professionelle Kunstakademie hat. Das richtige natürliche Licht, perfekt ausgeleuchtete Arbeitsplätze, ein Raum für Akt- und Model-Zeichnungen bzw. Malerei, ein Zeichen-Raum, ein Waschraum für Pinsel sowie ein Empfang mit Lounge und ein Aufenthaltsraum für unsere Studenten sind die Hauptmerkmale, die unsere Akademie ausmachen und zu einer besondere Atmosphäre beitragen.

Bad Homburg als zentraler Standort Deutschlands liegt direkt vor den Toren der Mainmetropole Frankfurt. International ist Bad Homburg bekannt als Kurstadt und für sein Casino, das „Mutter von Monte Carlo“ genannt wird. Zudem ist die Stadt für seine teure Wohnlage mit einer Reihe von Villengebieten besonders gefragt. Dies lässt zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Politik Bad Homburg als ihre Heimat wählen.
Wer Bad Homburg besucht entdeckt schnell die vielen schönen Ecken, die es zu bieten hat. Mehrere Parks, die sich im Zentrum befinden, laden zum Verweilen und Genießen ein. Eine gute Balance zwischen kulturellen Events und Zeit zum Entspannen bieten eine insgesamt sehr hohe Lebensqualität.